ISO 9001:2015

Mit Qualitätsmanagement punkten

Qualitätsmanagement und Zertifizierungen: Es lohnt sich!

 

In vielen Branchen werden heute Qualitätsmanagement und Zertifizierungen von den Auftraggebern gefordert. 2015 entschied sich die Geschäftsleitung der ISA GmbH, aufgrund der neuen Qualitätsnorm ISO 9001:2015 in die Thematik einzusteigen. Mit immer mehr Mitarbeitern gestalteten sich zudem Arbeitsabläufe und interne Kommunikation zunehmend schwieriger.

"Wir sind heute froh, dass wir es gemacht haben. Wichtig ist jedoch nicht die Urkunde an der Wand, sondern eine Handlungsanleitung für neue Mitarbeiter. Jeder weiß nun genau, was er zu tun hat, was die Abläufe und Prozesse vereinheitlicht und vereinfacht." Die Mitarbeiter sind froh darüber und die QM­-Beauftragte spricht von verant­wortungsvollem Handeln innerhalb der Belegschaft, selbstän­digen Absprachen und Freude an der Arbeit.

Vor kurzem stand ein Überwachungsaudit mit dem Zertifizierer an. Erfolgreich bestanden!!

Unterstützt wurde die ISA bei der Etablierung ihres Qualitätsmanagements von saaris mit einer finanziellen Förderung und Beratung. Die Förderung der externen Beraterkosten erfolgte aus dem Beratungsprogramm des Saarlandes.

„Eine gute und sehr unkomplizierte Betreuung“, so die Geschäftsführung. Auch die Verbindung zum saaris ­Branchennetzwerk produktionstechnik.saarland und dessen Dienstleistungen machen sich positiv bemerkbar und tragen zum Unternehmenserfolg bei.

Quelle: saaris.de | impulse | ISA GmbH

Fragen zu unseren Dienstleistungen oder Kompetenzen?
Sie erreichen uns unter +49 (0) 6825 94270-0 oder per Kontaktformular!

Copyright 2019 Industriesteuerungs- und Automatisierungstechnik GmbH

Impressum  •  Datenschutz  •  Disclaimer